Leistungen

Beratung

Schon vor der Jahrtausendwende, lange bevor sich der Begriff „Machine-to-Machine Communication“ etabliert hat, haben sich die Gründungsmitglieder der INSIDE M2M GmbH mit dem Thema Telemetrie beschäftigt. Aus der Begeisterung über die Möglichkeiten einer dezentralen, intelligenten Vernetzung von Geräten und Maschinen heraus entstand im Jahre 2004 die Entscheidung zur Gründung der INSIDE M2M.

All unser Wissen und unsere Erfahrung haben wir seit der Unternehmensgründung in die Entwicklung der Kommunikationsplattform M2MGate gesteckt, mit der aktuell weltweit mehr als 500.000 Geräte und Maschinen vernetzt sind. Von Beginn an wurde ein besonderer Fokus auf die Nutzung der Mobilfunktechnologie gesetzt. Denn gerade durch die Nutzung der GSM-Netze erschließen sich Möglichkeiten und Vorteile für unsere Kunden, die auf anderem Wege nicht zu realisieren sind. Natürlich können auch bei einer LAN- oder WLAN-Verbindung die Vorteile der M2MGate Plattform genutzt werden.

M2M KOMMUNIKATION

  • Analyse vorhandener Lösungen im Bereich M2M
  • Planung einzusetzender Embedded Hardware
  • Planung von Mobilfunk-Infrastrukturen
  • Fernwirken und Fernwarten
  • Vertikale und horizontale Integration
  • Vernetzung von mobilen Geräten
  • Anbindung von dezentralen Anlagen
  • Planung von Datenbankstrukturen
  • Modellierung von Geschäftsprozessen
  • Sicherheitskonzepte
  • Embedded Java
  • Embedded Linux

BESCHAFFUNGSWESEN

  • Angebotserstellung und Einkauf
  • Embedded Hardware
  • Mobilfunk-Terminals
  • Mobilfunk-Infrastruktur
  • Mobilfunk-Datenverträge
  • Server und Hosting

Entwicklung

Optimieren Sie Ihre bestehenden Geschäftsprozesse durch die intelligente Vernetzung Ihrer Geräteflotte mit M2MGate V. Wir passen hierfür die von uns entwickelte Kommunikationsplattform M2MGate V für Ihre spezifischen Anforderungen an und gestalten Ihre individuelle IoT-Anwendung.

Nutzen Sie unsere hunderttausendfach bewährte Plattform M2MGate V und unsere Erfahrungen im Bereich IoT-Softwareentwicklung, um Ihre Anforderungen und Wünsche in die Realität umzusetzen.

  • IoT-Workshops / Anforderungsanalyse
  • Planung und Konzeption
  • Geschäftsprozess-Modellierung
  • Aufbau der Systemarchitektur
  • Proof of Concept
  • Anbindung an Dritt-Systeme (z.B. ERP-Systeme des Kunden)
  • Prototyp-Erstellung
  • UI- und UX-Design
  • Entwicklung (auf dem Embedded Device, Übertragungsprotokoll, Businesslogik, Backend, Frontend )
  • Anbindung zusätzlicher Sensoren auf der Geräteseite
  • Portal-Design, -Konzeption und -Programmierung

  • Linux, insbesondere Embedded Linux
  • Linuxportierung auf Embedded Systems
  • Java, insbesondere J2ME und Java auf Embedded Systems
  • Entwicklung auf Embedded Systems
  • Java Enterprise-Anwendungen J2EE
  • Datenbank-Systeme
  • Client-Server-Systeme
  • Verschlüsselung, Signaturen
  • Firewalls

Hosting

Gerne hosten wir die von uns für Sie entwickelten Anwendungen. Hierfür werden entsprechende Server-Systeme bereitgestellt. Als Betriebssystem wird Debian Linux eingesetzt, als Datenbank MySQL, als Webserver Apache Tomcat.

Installation und Updates

  • Betriebssystem
  • M2MGate Server (Server-Komponente von M2MGate)
  • Drittsoftware (wie etwa die MySQL-Datenbank)

SERVER & BACKUP-SERVER

  • in Datenbank gespeicherten Daten werden zwischen den Servern im Master/Slave System repliziert
  • bei möglichen Ausfall des Hauptservers übernimmt der Backup-Server die Rolle des Hauptservers.

ANALYSE & ÜBERWACHUNG

  • Betriebssystem
  • Webserver
  • Datenbanken
  • M2M-Anwendung

Support

Entlasten Sie Ihre Mitarbeiter, damit sie sich auf ihre individuellen Prioritäten konzentrieren können und nicht auf zeitaufwendige Wartungsarbeiten aufgrund von System-Ausfällen, Konfigurations- und Kompatibilitätsproblemen, notwendigen Firmware- und Software-Updates.

Für den reibungslosen Betrieb Ihrer Telemetrie-Lösungen bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Supportverträge an. Je nach Ausgestaltung enthalten diese auch Software-Updates.

  • Überwachung der grundsätzlichen Plattform-Verfügbarkeit
  • Erkennen von Provider-Problemen, Kommunikation mit dem Provider
  • Monitoring der Server-Verfügbarkeit, Reaktion bei technischen Problemen
  • Anpassung der Server-kapazitäten (Handling)
  • Installation von Software-Updates
  • Reaktion beim Auftreten von Visualisierungsproblemen, verursacht durch Browser-Updates
  • Hilfestellung für Endkunden
  • die Einbindung weiterer Hardware in eine bestehende Applikation
  • die Anpassung an neue Firmware-Versionen
  • die fehlerfreie Darstellung eines Webportals mit neuen Browserversionen
  • Anpassung der Server-Kapazitäten (Handling)
  • Server-seitige Anpassung/Integration neuer Kunden-Software
  • die Entwicklung neuer Applikations-Features

Haben wir Ihr Interesse geweckt?